Lebensmittel

Aufgabenstellung des Kunden

Ein Hersteller von Hilfsstoffen für die Wein- und Saftherstellung will in eine bestehende Produktions- und Abfüllstraße an einem bestimmten Segment Maschinen einsetzen. Diese sollen zur Etikettierung der Vorder- und Rückseite gefüllter Kunststoff-Flaschen dienen.

Lösung

Nach Erarbeitung einer Lösung, die hohe Anforderungen an den Etikettier­ablauf bei gleichzeitig äußerst beengten Verhältnissen am Etikettierpunkt ab­bildet, wurde die Produktion wie folgt umgestellt:

Das Förderband wurde abmontiert und so neu installiert, dass die Kanister parallel und punktgenau beklebt werden können. Dies findet nun mit liegen­den Kanistern statt. Die Etikettenmaschinen wurden exakt in die Seiten eingepasst, so dass Wartung und Bestückung trotz Enge bequem möglich ist..

Die eingesetzten Etikettenspender von Avery Dennison ALS204 arbeiten seit 2007 fehlerfrei.